Zu einem souveränen 9:3-Auswärtsieg kam unsere 1. Herren vergangenen Donnerstag in der Herren-Landesliga beim TTC Vernich II. Nach einem ausgeglichen Start und einem 2:2 nach den Eingangsdoppeln und dem ersten Einzel der Partie zog unser Aushängeschild in der Folge mit sechs Einzelsiegen in Serie auf 8:2 davon. Zwar musste Michael Berthold auch sein zweites Einzel des Abends aufgrund von Rückbeschwerden dem Gegner überlassen, so dass Vernich noch einmal auf 3:8 verkürzen konnte, doch Marcel Wagner machte im Anschluss mit seinem zweiten Einzelsieg des Abends den Sack endgültig zum 13. Saisonerfolg zu. Kevin Marx mit zwei sowie Kai Ziebarth, Daniel Janssen und Eugen Riesen mit je einem Erfolg waren für die weiteren DJK-Einzelpunkte in Vernich verantwortlich. Die Paarungen Berthold/Wagner und Marx/Janssen waren zu Spielbeginn in den Eingangsdoppeln erfolgreich.